Straße B 171 - Neue Regelung

Bauarbeiten B171

Liebe Strengerinnen und Strenger!

Nach mehrfachem Nachfragen und Interventionen bei den zuständigen Verantwortlichen beim Land Tirol wurde uns von deren Seite mitgeteilt, dass das automatisierte Murwarnsystem im Bereich des Murstriches Lärchkapelle erst in ca. 5 Wochen in Betrieb genommen werden kann, was die Voraussetzung für eine vollständige Freigabe des Verkehrs auf der B 171 darstellt.

Zumal jedoch die Bauarbeiten durch das Baubezirksamt Imst mit Ende dieser Woche abgeschlossen werden, wurde auf Drängen des Bürgermeisters folgende Zwischenlösung vereinbart:

AB MONATG, DEM 08.07.2024 WIRD DER GESAMTE VERKEHR 

VON MONTAG - FREITAG IN DER ZEIT VON 06:30 UHR - 09:00 UHR 

SOWIE VON 16:00 - 19:00 UHR 

MITTELS EINES SICHERUNGSPOSTENS UND EINES AMPELSYSTEMS

DURCH DIE BAUSTELLE GESCHLEUST

Außerhalb dieser Schleuszeiten bleiben die bisherigen Regelungen aufrecht!

Um weitere Unklarheiten bei der Abwicklung des öffentlichen Verkehrs hintanzuhalten, bleibt die derzeit vorhandene Busregelung bis zur vollständigen Freigabe des Verkehrs auf der B 171 bis auf weiters in Kraft!

Wir hoffen damit vorallem für die vielen Pendler eine Erleichterung erreicht zu haben.

03.07.2024